Temperaturregelung

Wir projektieren und fertigen Temperaturregelungssysteme in den verschiedensten Ausführungen. Dabei umfaßt unser Lieferprogramm sowohl Standard-Regelgeräte, die ab Lager lieferbar sind, als auch komplette Schaltschranksysteme mit umfassender Steuerungs-/Regelungstechnik.

Im folgenden einige Beispiele für unsere Temperaturregelungssysteme.

1 Standard-PID-Temperaturregelgerät R12
Unser Standard-Temperaturregelgerät R10 bietet hervorragende Regeleigenschaften und ist einfach zu bedienen. Es verfügt über eine Selbstoptimierungsfunktion, eine Übertemperaturbegrenzung, die im Störfall automatisch abschaltet, u.v.m.
Details

 

2 Intuitive Bedienung mittels MAIER WT 4.0
Die Visualisierung und Bedienung ist einfach und erfolgt an einem Touchpanel (7 Zoll, 65000 Farben). Wichtige Prozesswerte werden auf einen Blick angezeigt. Das System verfügt über ein PID-Temperaturregelungssystem,  passwortgeschützte Parametereinstellung, Hand-/Automatikumschaltung, Wochenzeitschaltuhr für ein automatisches Ein- und Ausschalten, Alarmhistorie, USB-Schnittstelle, Fernwartungsmodul (optional).

 

Programmregelung mittels MAIER WT 4.0
Passwortgeschützt können kundenseitig Programme erstellt werden mit verschiedenen Temperaturpunkten,  PID-Werten, Haltezeiten, etc.

Aus diesen wählt der Werker das Programm aus und startet es. Der Programmfortschritt wird visualisiert.  Ist-, Soll-Temperatur und Auslastungsgrad lassen sich über die USB-Schnittstelle leicht auslesen. 

 

 

4 Steuerung/Regelung von Extruder und Lufterhitzersystem
Das Schaltschranksystem in 7 m Länge dient der Steuerung/Regelung von Lufterhitzersystemen mit Antriebstechnik, sowie einem Extruderheizsystem mit Zubehör.
Details